IrisEvaWuethri.ch

__________


deutschsprachiger Spiritualistischer Divine Service

allgemeine Informationen zu den Events &
zur Gesamtübersicht aller geplanten Veranstaltungen

____________________________________________________________


Iris Eva Wuethrich OSNU & Gastmedien heissen alle Interessieren zum Spiritualistischen Gottesdienst herzlich willkommen. Ein Divine Service, wie er auch in England abgehalten wird. Der einzige Unterschied ist, dass alles auf Deutsch stattfinden wird.


2023 findet der Midweek-Service 6 Mal an einem Mittwoch statt. 

Einlass 18.45 - 19 Uhr,

Dauer 19 - ca. 20.15 Uhr 

Folgende Gastmedien teilen mit Iris die Plattform:

11. Januar - David Schiesser DSNU

8. März - Karin Huber CSNUi

10. Mai - Manja Groh & Tanja Zimmermann

19. Juli - Christine Amacker & Nicole Murlasits

13. September - David Schiesser DSNU

15. November - Karin Huber CSNUi


Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt online über Zoom mit dieser Meeting-ID:

839 8987 1255 oder klicken Sie hier.


Teilen Sie diesen Link oder den Flyer, welcher über Instagram @IrisEvaWuethrich hochgeladen wird und laden Sie Freunde und Bekannte ein, einen Spiritualistischen Service zu erleben, wie wir ihn in England abhalten. Der einzige Unterschied ist, dass alles auf Deutsch stattfinden wird. 


Hier noch ein paar Informationen, die Aufschluss geben:

1) warum Spiritualistische Gottesdienste über PassionMedialitaet.ch

2) Ziel & Zweck deutschsprachiger Divine Services (Gottesdienste)

3) die 7 Leitsätze des Spiritualismus

4) Ablauf des Gottesdienstes


1) warum Spiritualistische Gottesdienste über PassionMedialitaet.ch

Inhaberin von PassionMedialitaet.ch ist Iris Eva Wuethrich OSNU. Sie ist das einzig ernannte Mitglied im Geistlichen Amt der Spiritualists' National Union (SNU) mit Muttersprache Deutsch


2) Ziel & Zweck deutschsprachiger Divine Services (Gottesdienste)
Die SNU in England ist die grösste Spiritualistenvereinigung und der Spiritualismus eine eigenständige Religion. Ziel & Zweck deutschsprachiger Gottesdienste (Divine Services) ist:

  • die Förderung der Religion auf der Grundlage der 7 Leitsätze
  • Divine Services für den deutschsprachigen Raum
  • kostenlose Divine Services auf SNU-Standard


3) die 7 Leitsätze des Spiritualismus
Der Britische Spiritualismus kennt kein Dogma. Vielmehr sind alle willkommen ihre ganz persönliche Philosophie auf der Basis der 7 Leitsätze zu entdecken und zu finden. 

Die 7 Leitsätze sind:

  1. The Fatherhood of God
  2. The Brotherhood of Man
  3. The Communion of Spirits and the Ministry of Angels
  4. The Continuous Existence of the Human Soul
  5. Personal Responsibility
  6. Compenstion and Retribution hereafter, for all the good and evil deeds done on Earth
  7. Eternal Progress open to Every Human Soul

zum einfacheren Verständnis freie Uebersetzung von Iris:

  1. die Göttliche Essenz
  2. die Verbundenheit (von allem und allen)
  3. die Gemeinschaft mit den Wesen im Leben danach & der Engelsfunke
  4. die Seele lebt unendlich
  5. Selbstverantwortung
  6. wir ernten, was wir säen - sofort, später oder auch erst im Leben danach
  7. die eigene Weiterentwicklung wahrnehmen und umsetzen  


4) Ablauf des Gottesdienstes
Ein Spiritualistischer Gottesdienst muss mindestens ein Gebet und eine inspirierte Rede enthalten. Unser Spiritualistischer Gottesdienst dauert 1 Stunde und beinhaltet:

  • Einleitung
  • Eröffnungsgebet
  • Heilminute oder Heilsequenz
  • Lesung
  • Musik
  • medial inspirierte Rede
  • Musik
  • Jenseitskontakte
  • Schlussgebet
  • Ankündigungen, Musik & Abschluss


kurzfristige Aenderungen immer vorbehalten


 


E-Mail
Anruf
Karte